Handbike "Lipo Smart Para" von "Stricker"

Hier kannst Du Fragen zu Hilfsmitteln stellen und Dich mit anderen über Eure Hilfsmittel austauschen
Gesa
Beiträge: 289
Registriert: Sonntag 29. April 2018, 17:37
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Handbike "Lipo Smart Para" von "Stricker"

Beitrag von Gesa » Montag 7. Juni 2021, 23:44

Hallo Wirkola,

das hatte ich schon gesehen, dass der aus einem Stück ist, bzw. dann bei dir gelesen.

Das waren eher so Gedanken, wonach Du suchen könntest, wenn Du Dir doch noch einen anderen anlachen willst, und was Du probieren könntest.

Lg Gesa und viel Erfolg beim weiter tüfteln!

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1978
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Handbike "Lipo Smart Para" von "Stricker"

Beitrag von wirkola » Sonntag 11. Juli 2021, 17:53

Hallo !

Ich habe mal wieder "gebastelt" mit meinem Kumpel , es gab in der Vergangenheit Situationen , da wäre es von Vorteil gewesen

seine Fahrtrichtungsänderung früher als das Arm raus halten anzuzeigen und so Habe ich mir diese Blinkanlage zugelegt . Sie ist

zwar nur für den nachfolgenten Verkehr und in Deutschland alleinig nicht zugelassen , aber sie soll ja nur unterstützen . Sie ist

Kabellos , mit Bedienteil am Griff . Die Ladung erfolgt mit USB - C und reicht für 14h Betrieb .

https://dl.dropbox.com/s/5alx2zbwxolnym2/IMG_1139.JPG

https://dl.dropbox.com/s/pjwdzd6skud3md ... 155150.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor wirkola für den Beitrag:
Janis
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
Janis
Beiträge: 93
Registriert: Montag 30. April 2018, 17:56
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Handbike "Lipo Smart Para" von "Stricker"

Beitrag von Janis » Montag 12. Juli 2021, 10:19

Hallo,
feine Sache, hast du eine Bezugsquelle für mich?

Ich bin ja noch auf der Suche nach einem Bremslicht.
Meine bessere Hälfte moniert seit längerem, dass sie nie sieht, wenn ich bremse,
mir das eine oder andere Mal hinten drauf fährt oder im letzten Moment eine Vollbremsung macht.
Ich hab ja einen Auffahrschutz, aber dennoch....
Das Blaze von Sigma scheint mir praktikabel, da es nicht an einen Nabendynamo gekoppelt ist.

Viele Grüße
Janis
Rollstuhlfahrerin

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1978
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Handbike "Lipo Smart Para" von "Stricker"

Beitrag von wirkola » Montag 12. Juli 2021, 12:31

Hallo Janis !


Den Blinker gibts für ~ 14 € bei Amazon , schaue gleich mal nach "Rücklicht mit Bremslichtfunktion" . Auch kabellos , Bremslicht durch

"Beschleunigungs - o. G - Kraftsensor" jedesmal wenn du bremst geht es an .
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
Janis
Beiträge: 93
Registriert: Montag 30. April 2018, 17:56
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Handbike "Lipo Smart Para" von "Stricker"

Beitrag von Janis » Montag 12. Juli 2021, 14:31

Hallo Wirkola,
hab ich gefunden, danke.
So ein Blinker wäre ein nettes Gimmick am Rolli :)
Mal sehen.

Bei den Rücklichtern mit Bremsanzeige fürs Handbike habe ich mich für das Velmia entschieden,
da ist die Leuchte so verstellbar, sodass man sie auch an Querstangen befestigen kann.
Wegen des Sensors muss das Teil wohl aufrecht positioniert werden.

Nochmal vielen Dank, denn ohne dein Blinkerteil wäre ich nicht auf die Sensorbremsanzeige
aufmerksam geworden.
Viele Grüße
Janis
Rollstuhlfahrerin

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1978
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Handbike "Lipo Smart Para" von "Stricker"

Beitrag von wirkola » Montag 12. Juli 2021, 19:06

Hallo Janis !

Bitte schön , gern geschehen !
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1978
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Handbike "Lipo Smart Para" von "Stricker"

Beitrag von wirkola » Mittwoch 21. Juli 2021, 13:45

Hallo !

Ich habe mit meinem Freund die verschlissene Zuleitung und den Notschalter ersetzt , beides war arg vom "Zahn der Zeit angeknabbert" .

Im letzten Jahr hatte ich schon das Podest erweitern lassen , um mit dem Handbike venümftig zu drehen , dieses kleine Stück hat mich

3300 € gekostet , nur weil Menschen darann beteiligt waren . Hände Arbeit ist bald nicht mehr zu bezahlen , es wird Zeit , dass Roboter

so was können .

https://dl.dropbox.com/s/qji8t4ecyo42lyl/DSC_0180.JPG

https://dl.dropbox.com/s/ftp5ugsv1q3jj5 ... 282%29.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor wirkola für den Beitrag:
Sinale
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
Janis
Beiträge: 93
Registriert: Montag 30. April 2018, 17:56
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Handbike "Lipo Smart Para" von "Stricker"

Beitrag von Janis » Donnerstag 22. Juli 2021, 09:29

Hallo,
also mit dem Geld hat mein Nachbar gerade seine ganze Einfahrt gepflastert :shock: .
Das Glas auf dem Pfosten ist nett :-)
Viele Grüße
Janis
Rollstuhlfahrerin

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1978
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Handbike "Lipo Smart Para" von "Stricker"

Beitrag von wirkola » Donnerstag 22. Juli 2021, 12:12

Hallo Janis !

Jeder hat eben so seine Prioritäten , das Glas ist nur bei Regen gut , dass kein Wasser in den Pfosten fließt .
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
Janis
Beiträge: 93
Registriert: Montag 30. April 2018, 17:56
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Handbike "Lipo Smart Para" von "Stricker"

Beitrag von Janis » Freitag 23. Juli 2021, 08:56

das Glas ist nur bei Regen gut , dass kein Wasser in den Pfosten fließt .
Das war mir schon klar ;)
Viele Grüße
Janis

P.S. : Bremslicht am Handbike funktioniert!
Rollstuhlfahrerin

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1978
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Handbike "Lipo Smart Para" von "Stricker"

Beitrag von wirkola » Freitag 23. Juli 2021, 11:56

Hallo Janis !

Da nun das Bremslicht funktioniert , hat Deine Partnerin nichts mehr zum Meckern ! :-) Wenn Dein Nachbar für das Geld die ganze

Einfahrt bekommen hat , ist bei Euch scheinbar die Konkurrenz größer , so dass die Preise unter Druck sind .
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Antworten