Pflegegeld - Was ist mit ungebrauchtem Rest?

Hier kannst Du Fragen zu Pflegeleistungen stellen
Antworten
Snugbug
Beiträge: 47
Registriert: Freitag 28. September 2018, 18:55
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Pflegegeld - Was ist mit ungebrauchtem Rest?

Beitrag von Snugbug » Sonntag 4. August 2019, 21:03

Wenn mein Pflegedienst das Pflegegeld nicht komplett verbraucht, meint dieser, dass ich den Rest überwiesen bekomme.
Es ist aber noch nichts da.
Da muss ich wohl bei der Kraka nachfragen.
Besteht da eigentlich nicht ein Risiko von Kürzungen?

Sinale
Beiträge: 358
Registriert: Sonntag 29. April 2018, 20:29
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Pflegegeld - Was ist mit ungebrauchtem Rest?

Beitrag von Sinale » Montag 5. August 2019, 01:02

Hallo,

wenn du die Kombinationspflege beantragt hast, bekommst du einen Teil nicht verbrauchten Pflegegeldes zurück, nachdem der Pflegedienst mit deiner GKV abgerechnet hat. Es kann also eine Weile dauern bis das Geld kommt. Ein Antrag auf Kombinationspflege, sollte er nicht gestellt worden sein, zieht üblicherweise den Besuch des MDK nach sich, da solch ein Antrag per Gesetz als Neuantrag gewertet wird.

Erklärungen siehe auch folgend:

https://www.pflege-durch-angehoerige.de ... onspflege/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sinale für den Beitrag (Insgesamt 2):
JanisSania
Viele Grüße
Sinale

Antworten