Elektrisch in die neue Zeit .

Egal ob Rollstuhlrugby oder Regenwurmweitwurf - laß uns an Deinen Leidenschaften teilhaben!
Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1006
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von wirkola » Samstag 2. Juni 2018, 12:28

Hallo !

Das ist dieser "Streetscooter" der die etablierten Autobauer gezwungen hat zu reagieren . Gibt es in 3 Größen , wobei die Größte , die Begehbare (Streetscooter XL) mit "Ford" auf Basis des Ford-Transit" entwickelt wurde . Laut einer Aussage von DHL gibt es 13 000 mit Diesel betriebene Zustellfahrzeuge und 5000 sind schon umgestellt .

https://www.dropbox.com/s/fxwjm7y2413ru ... 4.jpg?dl=0
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1006
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von wirkola » Sonntag 3. Juni 2018, 22:17

Hallo !

Meldung von Porsche , ab 01.06.2018 stellt Porsche den Neuverkauf aller Modelle mit Verbrennungsmotor für Europa ein , ab 01.08.2018 tritt der WLTP-Zyklus bei der Abgasmessung in Kraft . Auch bei anderen Herstellern ist die Verkaufspalette stark ausgedünnt . Der Anfang vom Ende :?:
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1006
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von wirkola » Montag 4. Juni 2018, 15:21

Hallo !

Hintergründe zum Porschedesaster , Horst Lüning ist Ingenieure Spezialisierung Luft und Raumfahrt und schildert seine Sicht .

https://www.youtube.com/watch?v=wmvnqsAzUPA
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1006
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von wirkola » Donnerstag 2. August 2018, 12:38

Hallo !

Ein Saurierbändiger mit Benzin im Blut . :D

https://www.youtube.com/watch?v=GmMN7G4Hfug&t=1049s
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1006
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von wirkola » Donnerstag 18. Oktober 2018, 20:50

Hallo !

"Vom Saulus zum Paulus".

https://www.youtube.com/watch?v=fyvjrCH8YnQ
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1006
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von wirkola » Sonntag 11. November 2018, 15:18

Hallo !

An die Fahrzeughersteller (OEM´s) ... ... ...

Bildquelle funmail

https://www.dropbox.com/s/czad4bydcywwy ... 4.jpg?dl=0
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1006
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von wirkola » Dienstag 13. November 2018, 20:06

Vorschau
Hallo !

Quelle you tube

Neuer Weltrekord mit E-Auto in 24h .

https://www.youtube.com/watch?v=Nxq-acaco0Q
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1006
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von wirkola » Samstag 8. Dezember 2018, 23:22

Hallo !

Ich berechne zur Zeit die Nebenkosten vom Haus und habe gerade die Energiekostenrechnung für Strom gemacht , ~ 45 € für 2018 , bin ich dem Energieversorger schuldig . ~700 € habe ich durch den Verkauf des Strom´s verdient der Rest durch den Eigenverbrauch mener selbst hergestellten Energie gedeckt . Ja Photovoltaik lohnt sich und wer keine Möglichkeit auf dem Dach hat , nimmt ein Balkonkraftwerk und steckt es in die Steckdose . Die gesetzlichen Änderungen dazu traten 2018 in kraft & die Sonne schickt keine Rechnung . :)
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1006
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von wirkola » Freitag 15. Februar 2019, 19:46

Hallo !

Ab dieser Woche liegt das "T -magazin" in vielen Geschäften & an Stellen die mit der Materie zu tun haben . Es ist ein kostenloses Magazin , das von den Anwendern der Technologie & den TFF Forum (Tesla - Fahrer & Freunde - Forum) herausgegeben wird . Es soll zu den Lobby getriebenen Autojournalisten , das "Alternativen Fakten" verbreitentes Fernsehen sowie dem ADAC ein Gegenpol sein . Die Motivation des ADAC ist recht simbel , schliesslich geht es um seine Daseisberechtigung und wessen geistiges Kind er ist , wissen wir spädestens , nach dem Skandal um die Verleihung des goldenen Lenkrades .

https://www.dropbox.com/s/g69kacy7mdaaj ... 1.jpg?dl=0
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1006
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von wirkola » Montag 18. Februar 2019, 14:17

Hallo !

Ich glaube es geht los mit den Szenarien die Prof. Dr. Dutenhöffer in seinem Buch "Wer kriegt die Kurve" beschreibt und nur weil wir denken weit weg zu sein, sagen wir uns , das geht uns nichts an . Aber wenn kaum noch Geld da ist , trifft es uns als "schwaches Glied der Kette" . Dann wird sicher noch mehr darauf geschaut , ob und was uns zusteht .

https://www.youtube.com/watch?v=QEi6VYeoFh0
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1006
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von wirkola » Dienstag 26. März 2019, 13:08

Hallo !

Jetzt biedet sich eine Alternative zum Dieselantrieb , 56 KWh Fahrbatterie , echte Reichweite 200 km . Aufzuladen AC an jeder Haushaltsteckdose oder über "Mennekessstecker Typ 2" an öffentlichen Ladesäulen , DC über (Triple Charger) mit 28 KWh am CCS Stecker . Dieses Fahrzeug muß nicht käuflich erworben werden , sonden gibt es in der "Langzeitmiete" mit allen Umbauten , durch die Firma "Maske fleet". Diese rüstet auch Rückfahrkamera und Navi nach .

https://www.dropbox.com/s/qfraowwyqtbdz ... 5.jpg?dl=0
CCS

https://www.dropbox.com/s/03ykhont05bz3 ... 7.jpg?dl=0
"Maxus EV 80" mit Rollibühne .

https://www.dropbox.com/s/3l1g9yswishsy ... 0.jpg?dl=0
Gesammtansicht Armaturenbrett .

https://www.dropbox.com/s/qcfbnlrc4ri2g ... 1.jpg?dl=0
Fahrzeugzentrale
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

muggel
Beiträge: 148
Registriert: Dienstag 1. Mai 2018, 07:44
Stimmung:
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von muggel » Dienstag 26. März 2019, 17:37

... für einfache Umbauten mag es gehen, aber bestimmt nicht für alle. Joysteer und MagicDrive etc dürften problematisch sein.
Und nach 200 km aufladen? Sorry... das ist alles andere als alltagstauglich!

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1006
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von wirkola » Dienstag 26. März 2019, 19:33

Hallo !

Deine Aussage über das Laden sagt mir , das du bis jetzt nur Autos 1.0 kennst , aber dieses Konzept Fahrzeuge 2.0 beinhaltet . Man läd nicht nach 200 km , sondern man läd wenn man parkt . Unsere Fahrzeuge sind eigentlich Standzeuge , nämlich ~ 95% der Zeit des Tages stehen sie und da den Akku leer zu bekommen ist echht schwer . Für diesen Paradikmenwechsel muß man sich auf eine Probefahrt einlassen , nach der so manche vorgefertigte Meinung verplasst . Die 200 km Reichweite werden wohl dein kleinstes Problem sein , es sei den du fährst täglich mehr am Stück . Eins habe ich fast vergessen , man muß es natürlich auch wollen .
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

muggel
Beiträge: 148
Registriert: Dienstag 1. Mai 2018, 07:44
Stimmung:
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von muggel » Dienstag 26. März 2019, 23:00

Nein, man muss es nicht nur wollen, man muss es auch können.
Ich kann definitiv nicht alleine so einen Stecker benutzen - weder das Auto an den Strom noch davon abmachen.
Solange es da keine barrierefreie Möglichkeit gibt, sind 200 km zu wenig!
Für mich bedeutet ein Auto auch Mobilität. Wenn ich so alle 2 Wochen Tanken fahren muss, ist es schon nervig. Aber alle 2 Tage drum betteln, dass mir jemand das Auto an und später wieder vom Strom abmachen darf, ist für mich keine Mobilität mehr.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor muggel für den Beitrag:
Sania

Sania
Beiträge: 1051
Registriert: Samstag 28. April 2018, 20:58
Stimmung:
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von Sania » Donnerstag 25. April 2019, 19:55

Geht mir genauso. Wenn ich immer laden müsste wo ich parke hätte ich ein ernsthaftes Problem. Vorbei wäre die Unabhängigkeit, denn ich kann solche Stecker nicht heben oder irgendwo reinstecken. No way.
Liebe Grüße
Sania

Niemals aufgeben.

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1006
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von wirkola » Mittwoch 22. Mai 2019, 19:07

Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Benutzeravatar
wirkola
Beiträge: 1006
Registriert: Samstag 12. Mai 2018, 12:16
Wohnort: Westthüringen / Am Fuße des großen Inselsberg .
Stimmung:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Elektrisch in die neue Zeit .

Beitrag von wirkola » Dienstag 9. Juli 2019, 19:41

Hallo !

Frage eines Rollstuhlfahrer´s ?

Quelle You Tube

https://www.youtube.com/watch?v=8tDz8GPcMA4
Wirkola

Grüße aus dem grünen Herz Deutschlands ! Durch die Fotografie lernte ich das Sehen - durch das Betrachten alter Bilder lernte ich, wie wichtig Erinnerungen sind. / JE SUIS CHARLIE / Die beste Kamera ist die , die man dabei hat .

Antworten