Rollstuhlwaage gesucht

Hier kannst Du Fragen zu Hilfsmitteln stellen und Dich mit anderen über Eure Hilfsmittel austauschen
Antworten
Snugbug
Beiträge: 56
Registriert: Freitag 28. September 2018, 18:55
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Rollstuhlwaage gesucht

Beitrag von Snugbug » Donnerstag 14. November 2019, 14:42

Kann mir bitte jemand eine Rollstuhl- oder Sitzwaage empfehlen?
Gewünschte Eigenschaften:
Günstig in der Anschaffung und bei Nichtbenutzung möglichst klein oder flach.
Messbereich bis mind. 160kg (die Kraft beim Draufsetzen oder Drauffahren muss ja auch noch berücksichtigt werden).
Gewichtsmäßig liege ich zwar drunter, aber Spielraum nach oben ist immer gut.

Benutzeravatar
limoncello
Beiträge: 1832
Registriert: Samstag 28. April 2018, 20:30
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 293 Mal

Re: Rollstuhlwaage gesucht

Beitrag von limoncello » Donnerstag 14. November 2019, 16:35

Was ist denn für dich günstig bzw was willst du bezahlen?
Hoffnung ist das Ziel, das wir suchen. Liebe ist der Weg, der uns zum Ziel führt. Mut ist der Motor, der uns antreibt. Wir reisen aus der Dunkelheit ins Vertrauen. (Dean Koontz)

Snugbug
Beiträge: 56
Registriert: Freitag 28. September 2018, 18:55
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Rollstuhlwaage gesucht

Beitrag von Snugbug » Donnerstag 14. November 2019, 18:08

Ich bin da eigentlich offen für alle Angebote.
Ich kenne bisher 3 Angebote, das günstigste ist ca. 950 €.
Ich denke, erst mal sehen, ob es noch günstiger geht...

Per Rezept geht es wohl auch, aber da kann ich nicht wählen, welches Modell es sein soll.

Benutzeravatar
limoncello
Beiträge: 1832
Registriert: Samstag 28. April 2018, 20:30
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 293 Mal

Re: Rollstuhlwaage gesucht

Beitrag von limoncello » Donnerstag 14. November 2019, 19:37

Das ist die günstigste die ich gefunden habe, ob gut keine Ahnung

https://www.waagen-stamm.de/MWB+300K-1.htm

Günstiger gibts nur für Gewerbetreibende
Hoffnung ist das Ziel, das wir suchen. Liebe ist der Weg, der uns zum Ziel führt. Mut ist der Motor, der uns antreibt. Wir reisen aus der Dunkelheit ins Vertrauen. (Dean Koontz)

Snugbug
Beiträge: 56
Registriert: Freitag 28. September 2018, 18:55
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Rollstuhlwaage gesucht

Beitrag von Snugbug » Sonntag 17. November 2019, 09:34

Vom Preis her recht interessant.
Bedenken habe ich allerdings beim Gewicht von fast 60 kg.

Benutzeravatar
limoncello
Beiträge: 1832
Registriert: Samstag 28. April 2018, 20:30
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 293 Mal

Re: Rollstuhlwaage gesucht

Beitrag von limoncello » Sonntag 17. November 2019, 09:59

Ja aber dann musste wohl tiefer in die Tasche greifen, die meisten sind um einiges teurer....

Brauchst du denn wirklich eine, man kann sich ja auch mal im KH oder beim Sanitätshaus oder so wiegen lassen
Hoffnung ist das Ziel, das wir suchen. Liebe ist der Weg, der uns zum Ziel führt. Mut ist der Motor, der uns antreibt. Wir reisen aus der Dunkelheit ins Vertrauen. (Dean Koontz)

surfenrentner
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 15. Mai 2018, 15:39
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Rollstuhlwaage gesucht

Beitrag von surfenrentner » Sonntag 17. November 2019, 10:57

Schaue doch mal bei Ebay da gibt es verschiedene Arten !
Viel Glück ! ;)

Snugbug
Beiträge: 56
Registriert: Freitag 28. September 2018, 18:55
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Rollstuhlwaage gesucht

Beitrag von Snugbug » Sonntag 17. November 2019, 19:08

limoncello hat geschrieben:
Sonntag 17. November 2019, 09:59
Brauchst du denn wirklich eine, man kann sich ja auch mal im KH oder beim Sanitätshaus oder so wiegen lassen
Beide Optionen werden an meinem Standort leider nicht angeboten.

Benutzeravatar
Ida
Beiträge: 583
Registriert: Montag 13. August 2018, 14:26
Wohnort: Berlin
Stimmung:
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Rollstuhlwaage gesucht

Beitrag von Ida » Mittwoch 20. November 2019, 12:25

Hallo Snugbug,

an Deinem Wohnort nicht vorhanden, ja schade. Aber würde es sich nicht lohnen ein größeres Sanihaus, das besonders Rollis anbietet. Wie Vital Rehability. Aufzusuchen. Oder denkst Du, das Du das oft machen willst / mußt.

Snugbug
Beiträge: 56
Registriert: Freitag 28. September 2018, 18:55
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Rollstuhlwaage gesucht

Beitrag von Snugbug » Dienstag 3. Dezember 2019, 14:03

Sorry, für die späte Reaktion...
Ich könnte vielleicht auch eine Arzt-Praxis nutzen, wo Dialyse gemacht wird,
weil diese Patienten auch gewogen werden, um die Dialyse-Wirkung zu bestimmen.
Da muss ich mich halt immer vorher anmelden, damit die auch die Zeit haben.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Snugbug für den Beitrag:
ulik

Benutzeravatar
Ida
Beiträge: 583
Registriert: Montag 13. August 2018, 14:26
Wohnort: Berlin
Stimmung:
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Rollstuhlwaage gesucht

Beitrag von Ida » Dienstag 3. Dezember 2019, 18:51

das hört sich gut an. :top: :top:

Antworten